Schließen

Datenschutzerklärung

Stand: 21.10.2015

Das Thema Datenschutz hat bei trinkajo.de, einem Angebot der Team Beverage Convenience GmbH, einen hohen Stellenwert. Der sorgfältige Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten ist für uns daher selbstverständlich. Im Folgenden möchten wir Sie darüber informieren, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen benötigen und zu welchen Zwecken wir diese verarbeiten. Die verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten auf trinkajo.de im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist die Team Beverage Convenience GmbH, Industriestraße 10, 18069 Rostock

1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

  • Sie können unsere Seite anonym besuchen. Erforderlich ist lediglich die Eingabe Ihrer Postleitzahl, die uns ermöglicht, Ihnen das in Ihrem Gebiet verfügbare Sortiment anzuzeigen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Provider oder die Seite, von der aus Sie uns besuchen. Diese Daten dienen ausschließlich der Verbesserung des Angebots und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.
  • Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung oder bei Eröffnung eines Kundenkontos (Einzelheiten hierzu unter 2.) freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung bzw. für die Services, für die Sie uns die Angaben gemacht haben (Auslieferung von Waren oder Prämien, Teilnahme an Gewinnspielen, zur Prüfung der Bonität). Dies gilt insbesondere für Kontaktanfragen oder auch Ihre Bestellung unseres Newsletters.

2. Kundenkonto und Umgang mit Daten

  • Um Bestellungen aufzugeben müssen Sie sich auf der Seite www.trinkajo.de registrieren.
  • Der Nutzer muss sich unter trinkajo.de einloggen. Wir stellen zwei Arten von Accounts zur Verfügung: beim Standardaccount wählen Sie Benutzername und Passwort („Nutzerdaten“) selbst. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit der Einrichtung eines Eprocurement-Accounts. Diesen richten wir für Sie ein und sie erhalten von uns Administratordaten in Form von Benutzername und Passwort. Als Administrator des Eprocurement-Accounts können sie weitere Accounts einrichten. Nutzerdaten wählen Sie dann für jeden Account, den sie einrichten.
  • Nutzer- und Administratordaten dürfen Dritten nicht zugänglich gemacht werden. Der Nutzer bzw. der Administrator haftet für alle unter den Nutzer- oder Administratordaten vorgenommenen Aktivitäten.
  • Soweit der Nutzer Kenntnis davon erlangt, dass Dritte die Nutzer- oder Administratordaten missbräuchlich benutzen, ist er verpflichtet, uns dies unverzüglich anzuzeigen. Wir werden in diesem Fall den Zugang sperren und den Nutzer über die weitere Vorgehensweise informieren.
  • Sie sind verpflichtet, für die ordnungsgemäße Abwicklung der Bestellung erforderliche Angaben wahrheitsgemäß, gewissenhaft und vollständig hinsichtlich sämtlicher uns zur Verfügung gestellten Daten zu machen. Dies gilt insbesondere für Lieferadresse, E-Mail-Adresse. Sie gewährleisten, dass Daten zu jeder Bestellung aktuell und richtig sind und Änderungen an den Daten unverzüglich mitgeteilt werden. Sie haften für sämtliche, auch missbräuchliche Bestellungen, die unter Verwendung Ihrer Registrierung vorgenommen werden, sofern sie sie zu vertreten haben.
  • Wir beauftragen andere Unternehmen und Einzelpersonen mit der Erfüllung von Aufgaben für uns, z.B. die Auslieferung bestellter Waren, Sendung von Briefen oder E-Mails, Werbemaßnahmen oder Maßnahmen bei der Abwicklung des Bonusprogramms. Diese Dienstleister haben ggf. Zugang zu personenbezogenen Daten. Sie erhalten solche Daten aber nur in dem Umfang, in dem sie zur Erfüllung ihrer Aufgaben benötigt werden. Sie dürfen diese zudem nicht zu anderen Zwecken verwenden.
  • Informationen zum bisherigen Zahlungsverhalten beziehen wir von First Debit GmbH und IHD Gesellschaft für Kredit- und Forderungsmanagement mbH.

3. Cookies und andere Internettechnologien

3.1 Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Hierzu gehört z.B. ein Cookie, das die Angabe ihrer Postleitzahl für spätere Einkäufe speichert, so dass sie keine erneute Eingabe vornehmen müssen. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies).
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

3.2 Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf dem Computer des Besuchers bzw. Registrierten Nutzers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch diese ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird die IP-Adresse des Besuchers bzw. Registrierten Nutzers von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics vom Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern; es wird jedoch darauf hingewiesen, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. der IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.
Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung der Daten beim Besuch dieser Website verhindert:
Google Analytics deaktivieren
Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz sind zu finden unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Es wird darauf hingewiesen, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

4. Rechte des Betroffenen

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an den Kundenservice unter der Telefonnummer 
0800 - 95 95 95 0 oder per E-Mail an service@trinkajo.de.

5. Änderungen der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung für die Zukunft zu ändern.

Eine Änderung der Datenschutzerklärung, die sich auf die Nutzung Ihrer bereits erhobenen und bei uns gespeicherten Daten bezieht, erfolgt nur dann, wenn diese für Sie zumutbar ist. Wenn und soweit sich Änderungen der Datenschutzerklärung auf die Nutzung Ihrer bereits erhobenen und bei uns gespeicherten Daten beziehen, werden wir Sie rechtzeitig per E-Mail, oder auf unserer Webseite benachrichtigen. Sie haben das Recht innerhalb von sechs Wochen nach Erhalt der Benachrichtigung der Geltung der neuen Datenschutzerklärung zu widersprechen. Im Falle des Widerspruchs behalten wir uns die Kündigung des Vertrages und die Löschung Ihres bei uns eingerichteten Kontos vor. Erfolgt innerhalb der genannten Frist kein Widerspruch, gilt die geänderte Datenschutzerklärung als von Ihnen angenommen. Wir werden Sie in der Benachrichtigung auf Ihr Widerspruchsrecht und die Bedeutung der Widerspruchsfrist hinweisen.